Camping am Vierwaldstättersee

Der malerische Vierwaldstättersee, eingebettet von vielen bekannten Bergen, ist einer der mannigfaltigsten Seen der Schweiz. Die Region um den See bietet eine Verschmelzung von Schweizer Kulturerbe und atemberaubender Landschaft, perfekt für unvergessliche Campingferien.

Camps am Vierwaldstättersee

Loading...Loading...Loading...Loading...

Camping am Vierwaldstättersee – das denken unsere Camper:innen

Entdecke den Vierwaldstättersee: Camping-Abenteuer & lokale Highlights

Besonderheiten der Region

Der 114 Quadratkilometer grosse und sich auf einer Höhe von 434 Metern über dem Meeresspiegel gelegene Vierwaldstättersee, benannt nach den «vier Waldstätten», ist ein beliebtes Reiseziel für Naturliebhaber. Er weist eine einzigartige Form auf, die an einen Fjord erinnert und ist umgeben von üppigen Wäldern und majestätischen Bergen. Die vier angrenzenden Kantone Uri, Schwyz, Unterwalden und Luzern prägen die Region mit ihren kulturellen Eigenheiten und Dialekten.

Ausflugsziele

Zu den vielen interessanten Orten rund um den See gehört sicherlich das Pilatusmassiv, auf das die steilste Zahnradbahn der Welt führt. Auch eine Bootsfahrt lohnt sich definitiv. So kann man die eindrucksvolle Landschaft vom Wasser aus betrachten. Besonders eindrücklich ist dabei der Urnersee, der südlichste Teil des Sees, welcher von steilen Berghängen umrahmt ist und an dessen Ufer das Rütli liegt, die «Wiege der Schweizerischen Eidgenossenschaft».

Aktivitäten

Diese Region eignet sich praktisch für alle Campingfreunde. Hier wird Abwechslung geboten und so gibt es Abenteuer und Entspannung zugleich. Für zahlreiche Wassersportarten wie Schwimmen, Windsurfen, Kajakfahren oder Stand-up-Paddling gibt es Angebote rund um den See. Die Region eignet sich auch hervorragend für Wanderungen, Radfahren, Bergsteigen und für alle, die gerne die Natur erkunden möchten.

Events, Festivals und Traditionen

Die Orte rund um den Vierwaldstättersee beheimaten viele Veranstaltungen. In Luzern findet zum Beispiel das Sommerfestival statt, bei dem internationale Stars, Orchester und Ensembles eine Bühne finden. Bereits im März findet das Fumetto statt, welches zu den führenden Comic-Festivals in Europa gehört.

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für den Vierwaldstättersee ist im Sommer zwischen Juni und August. Das Wetter ist warm und sonnig, und es gibt viele Outdoor-Aktivitäten und Veranstaltungen.

Regionale Spezialitäten

Die Region um den Vierwaldstättersee ist bekannt für ihre Vielfalt an kulinarischen Spezialitäten. Dazu gehören unter anderem Luzerner Chügelipastete, die Luzerner Kirschtorte, Zuger Kirschtorte, Rösti und Käsefondues. Verpasse nicht die Gelegenheit, diese köstlichen Speisen während deinen Campingferien zu probieren.

Camping, genau so wie du willst.

Dein nächstes Campingabenteuer

Unsere Partner

Mit unserem Newsletter erfährst du von neuen Camps, erhältst Inspirationen und bleibst auf dem Laufenden.